Sport ist Trumpf

Lustspiel in drei Akten von Eva Ebner

Spielleitung: Margit Pedevilla

Inhalt: In der Familie Renner ist die Sportwut ausgebrochen. Mutter und Tochter sind nur mehr „kriechend“ oder „hopsend“ anzutreffen, stets unter dem Motto: Bewegung ist alles!

Unbedingt wollen die Frauen auch ihre Männer dazu bewegen, etwas Sport zu betreiben. Diese sind von diesem Vorhaben aber gar nicht begeistert, und das ewige „Trara“ um den Sport nagt an Jakob’s und Rudi’s Nerven. Den beiden wird es schließlich zu bunt und sie drehen den Spieß um. Jetzt selbst von der Sportwut gepackt, finden sie scheinbar keine Zeit mehr, sich mit ihren Frauen zu beschäftigen. Und um zu beweisen, wie schädlich das Sporteln für sie ist, legen sich letztendlich beide Männer eine „Krankheit“ zu, bei der „Charly“ eine gewichtige Rolle spielt.

Gerda und Gundi sind heilfroh, als sich ihre Ehemänner zu guter Letzt doch wieder in „normale Menschen“ verwandeln und schwören sich, die beiden von nun an nicht mehr mit Sport zu traktieren. Alle vier kommen zum gleichen Schluss: Bewegung und Sport sind gesund, nur eben alles mit Maß und Ziel.

Darsteller:

  • Helmut Pedevilla
  • Barbara Hofer
  • Bettina Vötter
  • Gerhard Pfurtscheller
  • Anneliese Hofer
  • Hans Artho
  • eine Phantasiefigur
  • Jakob Renner
  • Gerda, seine Frau
  • Gundi, beider Tochter
  • Rudi, beider Schwiegersohn
  • Frau Trimmer
  • Dr. Birnbaum
  • Charly

Souffleuse:

  • Trudi Kempf

Maske:

  • Bettina Vötter

Garderobe:

  • Maria Glockengießer

Bühnenbau und Beleuchtung:

  • Martin Magreiter & Co.
Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
(Saaleinlass ab 19:00 Uhr)

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 8,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,-
Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gutscheine erhältlich)

Kartenvorverkauf:

Firma Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Tel.: +43 5226 2226

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Mildererhof
  • Allianz Agentur
  • Uniqua Versicherung
  • Uniqua Versicherung