Schwindel in St. Wendelin

Lustspiel in drei Akten von Hans Gnant

Spielleitung: Margit Pedevilla

Inhalt: Franz Lachmoser, Besitzer eines kleinen Landgasthofes, übernimmt sich beim Bau eines neuen Hotels und kommt in finanzielle Schwierigkeiten. Seine lockere Lebensweise trägt weiter zu dieser Situation bei. Seine Angestellten helfen ihm so gut sie können, das Landhaus vor der Versteigerung zu retten. Durch diese Bemühungen kommt es zu grotesken Verswicklungen, sie führen aber am Ende doch zum Ziel.

Darsteller:

  • Gerd Pfurtscheller
  • Helmut Pedevilla
  • Herbert Jenewein
  • Andreas Kindl
  • Barbara Hofer
  • Petra Knoflach
  • Anita Hochrainer
  • Elisabeth Fauster
  • Erwin Gleinser
  • Franz Lachmoser, Hotelbesitzer
  • Wastl, Hausknecht
  • Luggi, Kochlehrling
  • Harry, sein Bruder
  • Cilly, Köchin
  • Everl, Kellnerin
  • Sternwirtin, Witwe
  • Bettina, Sommergast
  • Herr Ebner, Bankdirektor

Souffleuse:

  • Trudi Kempf

Maske:

  • Bettina Vötter

Garderobe:

  • Maria Glockengießer

Bühnenbau und Beleuchtung:

  • Martin Magreiter & Co.
Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
(Saaleinlass ab 19:00 Uhr)

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 8,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,-
Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gutscheine erhältlich)

Kartenvorverkauf:

Firma Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Tel.: +43 5226 2226

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Mildererhof
  • Allianz Agentur
  • Uniqua Versicherung
  • Uniqua Versicherung