Pension Schöller

Schwank in drei Akten von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby

Bearbeitung: Hugo Wiener

Spielleiterin: Barbara Ranalter

Inhalt: Der Gutsbesitzer Klapproth möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er dafür finanzielle Unterstützung verspricht, ein Nervensanatorium von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben. Alfreds Freund, der Maler Kissling, empfiehlt ihm, seinem Onkel doch die Pension Schöller zu zeigen, deren Gäste ziemlich exzentrisch sind. Der Gutsbesitzer, der die Gäste wirklich für Irre hält, amüsiert sich prächtig. Die Situation eskaliert allerdings, als er auf sein Gut zurückkehrt, welches von diesen vermeintlichen Irren besucht wird. Da helfen nur noch Zwangsjacken …

Darsteller:

Markus Schöpf
Markus Schöpf
Philip Klapproth, Gutbesitzer
Birgit Kaiser
Birgit Kaiser
Ursula, seine Schwester
Katharina Ranalter
Katharina Ranalter
Ida, seine Nichte
Stefan Schönherr
Stefan Schönherr
Alfred, sein Neffe
Klaus Hofer
Klaus Hofer
Kissling, Maler
Johann Pfister
Johann Pfister
Bernhardy, Weltreisender
Lisi Fauster
Lisi Fauster
Josephine, Schriftstellerin
Hans Artho
Hans Artho
Major Gröber
Peter Hofer
Peter Hofer
Eugen, Schauspieler
Anita Hochrainer
Anita Hochrainer
Kellner / Sängerin Agatha Scheiberl
Hans Richter
Hans Richter
Schöller, Pensionsbesitzer
Annelies Hofer
Annelies Hofer
Amalie, seine Frau
Lisa Vötter
Lisa Vötter
Friederike, seine Tochter

Spieltermine:

  • 19.04.2012 20:00 Uhr - Donnerstag (Premiere)
  • 21.04.2012 20:00 Uhr - Samstag
  • 30.04.2012 20:00 Uhr - Montag
  • 03.05.2012 20:00 Uhr - Donnerstag
  • 04.05.2012 20:00 Uhr - Freitag
  • 11.05.2012 20:00 Uhr - Freitag
  • 13.05.2012 17:00 Uhr - Sonntag (Nachmittagsvorstellung)

Zwei zusätzliche Termine:

  • 18.08.2012 20:00 Uhr - Samstag
  • 04.09.2012 20:00 Uhr - Dienstag

Bühne:

  • Josef Vötter
  • Michael Siller
  • Martin Magreiter
  • Stefan Schönherr
  • Ossi Gleirscher
  • Helmut Pedevilla
  • Christoph Hofer
  • Benjamin Vötter

Licht und Ton:

  • Josef Vötter
  • Michael Vötter

Maske:

  • Karin Galsterer
  • Mirjam Eder

Abendkasse:

  • Maria Siller
  • Karin Tanzer
  • Nina Hofer

Presse:

  • Klaus Hofer

Bilder:

Video:

Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
(Saaleinlass ab 19:00 Uhr)

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 8,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,-
Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gutscheine erhältlich)

Kartenvorverkauf:

Firma Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Tel.: +43 5226 2226

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Mildererhof
  • Allianz Agentur
  • Uniqua Versicherung
  • Uniqua Versicherung