Ferien am Bauernhof

Lustspiel in drei Atken von H. Gnade

Spielleitung: Peter Hofer

Inhalt: „Ferien am Bauernhof“ – das große Schlagwort unserer Zeit, hat auch am Kalblhof Eingang gefunden. Wendelin, der einzige Sohn und seine Mutter, versprechen sich von diesem Zeitgeist einen gewaltigen Aufschwung, obwohl der Kalblhofbauer schärfstens dagegen ist, für die Städter den Diener zu machen. Aber was hilft der schärfste Mannesverstand gegen die Entscheidung des „schwachen Geschlechts“? Die Gäste rücken an, Sepp der Altknecht, ist als Oberkellner mit der Führung der Gastronomie beauftragt und richtiger „Nordwind“ pfeift in die Segel des Kalblhofs. Es treffen sich hier zwei Welten, die sich gewaltig aneinander reiben.

Darsteller:

  • Hermann Stern
  • Elisabeth Gleirscher
  • Klaus Hofer
  • Peter Hofer
  • Maria Eigentler
  • Adny Eder
  • Margit Pedevilla
  • Herbert Jenewein
  • Brigitte Pedevilla
  • Johann Kalb, Bauer vom Kalblhof
  • Liesl, seine Frau
  • Wendelin, beider Sohn
  • Sepp Kneifer, Knecht u. Bergführer
  • Kathi, Magd am Kalblhof
  • Ottokar Kauer, Kaugumifabrikant
  • Vera, seine Frau
  • Paham Jost, Journalist
  • Sonja Evelin, Studentin

Souffleuse:

  • Waldtraud Haas

Maske:

  • Bettina Vötter

Garderobe:

  • Maria Glockengießer

Bühnenbau und Beleuchtung:

  • Richard Haas
  • Osswald Müller
  • Josef Vötter
  • Martin Magreiter
Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
(Saaleinlass ab 19:00 Uhr)

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 8,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,-
Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gutscheine erhältlich)

Kartenvorverkauf:

Firma Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Tel.: +43 5226 2226

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Mildererhof
  • Allianz Agentur
  • Uniqua Versicherung
  • Uniqua Versicherung