Die vermurkte Brautschau

Ländliches Volksstück in drei Akten von Hans Lellis

Spielleitung: Peter Hofer

Inhalt: Unter dem Kommando der Schwester und der Knechtheit seiner Tochter leidend, entschließt sich der Ruppelhofbauer um Verstärkung, einen Schwiegersohn, zu schauen. Der reiche Bauernsohn Naz Kraxinger erscheint ihm der richtige Hofübernehmer zu sein. Dieser Vorschlag wird auch vom Kraxingerbauern bekräftigt. Zum Trotz der beiden beauftragt der Naz seinen besten Freund, den Martl, er soll sich anstatt zu seiner Brautschau auf den Ruppelhof begeben.

Darsteller:

  • Helmut Pedevilla
  • Margit Pedevilla
  • Bettina Vötter
  • Otto Pedevilla
  • Brugi Wallner
  • Gerhard Pfurtscheller
  • Peter Hofer
  • Brigitte Pedevilla
  • Hermann Stern
  • Jochen Hauser, Bauer am Ruppelhof
  • Mali, seine Schwester
  • Fanny, seine Tochter
  • Thomas, Altknecht
  • Zenz, Magd
  • Naz Kraxinger, ein reicher Bauernsohn
  • Martl Eschenberger, Freund von Naz
  • Vroni Obermeier, Freundin von Fanny
  • Franz Werner, Geoemeter

Souffleuse:

  • Walrtraud Haas

Maske:

  • Bettina Pedevilla

Garderobe:

  • Maria Glockengießer

Bühnenbau und Beleuchtung:

  • Peter Salchner & Co.
Theaterzeit 8 Uhr

Informationen:

Zeit:

Abendvorstellung 20:00 Uhr
(Saaleinlass ab 19:00 Uhr)

Nachmittagsvorstellung 17:00 Uhr

Ort:

Freizeitzentrum Neustift
Saal: Franz - Senn

Kartenpreise:

Erwachsene € 8,-
Kinder 6-14 Jahre € 4,-
Kinder bis 6 Jahre gratis
(Gutscheine erhältlich)

Kartenvorverkauf:

Firma Gleirscher
Neustift, Dorf 10
Tel.: +43 5226 2226

 
  • Raiffeisen Neustift
  • Mildererhof
  • Allianz Agentur
  • Uniqua Versicherung
  • Uniqua Versicherung